Sie sind hier: Sterbeszenen
Ferdinand Hodler, Die sterbende Valentine Godé-Darel, 21. Januar 1915

Jura Brüschweiler, Ein Maler vor Liebe und Tod. Ferdinand Hodler und Valentine Godé-Darel. Ein Werkzyklus 1908-1915. Katalog und Ausstellung von Jura Brüschweiler, Genf: Kunsthaus Zürich 1976 (Präsentation). (Ärzteblatt, DLF, Film)

Mark und Dan Jury, Gramp. Ein Mann altert und stirbt. Die Begegnung einer Familie mit der Wirklichkeit des Todes (1978). Aus dem Amerikanischen von Edwin Ortmann, Berlin/Bonn: Verlag J.H.W. Dietz Nachf. 1982, 3. Auflage 1988 (Präsentation).

Große Sterbeszenen der Weltliteratur

Hermann Wohlgschaft, Große Sterbeszenen der Weltliteratur. Eine geistliche Betrachtung, Würzburg: Echter 2018, darin u.a.:

Ferdinand Hodler, Bilder vom Krankwerden und Sterben, in: Peter Godzik (Hrsg.), Die Kunst der Sterbebegleitung, Rosengarten b. Hamburg: Steinmann 2013. S. 25-38.

Beate Lakotta/ Walter Schels, Noch mal leben vor dem Tod. Wenn Menschen sterben, München: DVA 2004 (Fotos daraus).

Rudolf Schäfer, Der Ewige Schlaf. visages de morts, Hamburg: Kellner 1989 (Fotos daraus bei Google).

Herbert Nette, Adieu les belles choses. Eine Sammlung letzter Worte, Düsseldorf: Eugen Diederichs 1971.