Sie sind hier: Biografische Daten / 1993

Norgaardholz 1993

Wir haben es, was das Haus und die Arbeitsmöglichkeiten in Schleswig angeht, wirklich gut getroffen. Zunächst hatten wir gar nicht den Eindruck, umgezogen zu sein, sondern einfach Urlaub zu machen - wie gewohnt im Norden. Drei Wochen waren wir ja nach dem Umzug auch in unserem vertrauten Urlaubsort Norgaardholz. Aber dann war klar: Wir fahren nicht zurück nach Hannover, sondern bleiben hier in Schleswig. Wer schon einmal Gelegenheit hatte, bei uns hereinzuschauen, weiß, wie großzügig das Haus ist, dass alle ein schönes Zimmer haben, dass wir ganz in der Nähe der Einkaufszone in einem kleinen Park versteckt hinter einer Mauer in großer Ruhe leben.