Sie sind hier: ... gelistet / Partnerschaftstreffen
In hoc signo vinces
Die drei Pastoren
Das Ehepaar Lüpke

Partnerschaftstreffen mit den Greifswaldern

Am 3. Oktober 1978 fand in Berlin-Schöneweide eine Ost-West-Pfarrerbegegnung statt. Zwischen den Kirchengemeinden Büdelsdorf und St. Marien-Greifswald wurden jährliche Partnerschaftstreffen in Berlin vereinbart. Die Schenefelder und Wackener schlossen sich dieser Regelung an.

Von 1979 bis 1986 haben mein Kollege Wolfgang Stengel und ich (zusammen mit einer Reisegruppe aus den Kirchengemeinden Büdelsdorf, Schenefeld und Wacken) regelmäßig einmal im Jahr Gemeindeglieder der Partnergemeinde St. Marien-Greifswald (unter der Leitung des Pastorenehepaars Christa und August-Wilhelm Lüpke) in Ost-Berlin getroffen. 1987 war auf Büdelsdorfer Seite auch Pastor Dr. Klaus Kasch mit von der Partie.

1979 in Karlshorst

1980 in Karlshorst

1981 in Karlshorst

1982 im Missionshaus

1983 in Karlshorst (Die Geschichte vom verlorenen Sohn)

1984 im Haus Georgenkirchstr. 70 (Die Geschichte vom Propheten Jona)

1985 im Haus Charitéstr. 2 (Heilungen: gekrümmte Frau; Tabea)

1986 im Haus Charitéstr. 2 (Der Weg durch die Wüste ins gelobte Land)

1987 im Haus Charitéstr. 2 (Luther und die Frauen)