Sie sind hier: ... gelistet / Beatmessen
31. Oktober 1980
20. Juni 1981
Geht in die Nacht und sucht einen Stern ...
20. Dezember 1981

Büdelsdorfer Beatmessen und KUMULUS

Die Idee hatte mein Kollege Reinhard Jordan: Er lud im Juni 1979 die Jugendband "contra-punkt" der Nachbargemeinde zu einer Beatmesse nach Büdelsdorf ein. Der Funke sprang über: Zusammen mit unserer Kirchenmusikerin Ute Carstens gründete er den Jugendchor, der sich mit der Band "Saitensprung" unter der Leitung von Manfred Rehse auf die erste Büdelsdorfer Beatmesse zum Thema "Friede" vorbereitete.

Ich sang bald im Chor unter der Leitung von Ute Carstens mit, steuerte die nächsten Gottesdienstentwürfe bei und schlug 1980 (nach dem Sommerurlaub in Norgaardholz) den gemeinsamen Namen KUMULUS für Chor und Band vor.

Ab November 1983 übernahmen Stefan Wolfschütz und Manfred Rehse die Regie und sorgten für eigene Texte und Melodien. Sie suchten neue Ausdrucksformen in Kooperation mit Bibel- und Tanztheater und brachten es mit der neuformierten Gruppe KUMULUS bis zur eigenen Schallplatte und zum zehnjährigen Jubiläum. Dazu entwarf Karsten Osthoff als mein Geschenk einen blauen Button.

Im Laufe der Jahre erschienen viele Artikel über KUMULUS in Gemeindeblatt und Zeitung. Sie beschreiben die Geschichte dieser für die Gemeindearbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Büdelsdorf bedeutsamen Gruppe.

  • Oktober 1979: Reformationsgottesdienst in Form einer Beatmesse (Thema: Friede) mit der Gruppe "Saitensprung"
  • Februar 1980: "Singt dem Herrn ein neues Lied". Mitsing-Gottesdienst in der Kreuzkirche
  • März 1980: zweite Beatmesse in der Auferstehungskirche: "Liebe ist nicht nur ein Wort"
  • Mai 1980: Auftritt beim Jugendtag in Todenbüttel
  • Oktober 1980: dritte Beatmesse in der Auferstehungskirche (unter dem Namen KUMULUS) : "Laßt uns das Leben suchen"
  • Juni 1981: Beatmesse in Ottensen (Christianskirche) im Rahmen des Hamburger Kirchentages: "Es werde Frieden für alle"
  • Juni 1981: (vierte) Beatmesse in Harburg (St. Johannis) im Rahmen des Kirchentages:"Geht in die Nacht und sucht einen Stern"
  • November 1981 in Rendsburg (Christkirche): "Es werde Frieden für alle"
  • Dezember 1981 in der Kreuzkirche: "Geht in die Nacht und sucht einen Stern"
  • November 1982: Friedensnacht in der Auferstehungskirche
  • November 1983: Konzerte der Gruppen KUMULUS und "Epiphanias" in der Auferstehungskirche
  • April 1985: "Der Traum des Nebukadnezar". Ein musikalisches Bibeltheaterstück für den Kirchentag in Düsseldorf (mit KUMULUS unter der Leitung von P. Stefan Wolfschütz) mit Auftritten in Büdelsdorf, Düsseldorf, Heide, Osterode und Rendsburg
  • Oktober 1986: Plattenproduktion "Flucht aus der Vergänglichkeit"
  • November 1986: Rockkonzert in der Auferstehungskirche
  • März 1987: "Demetrius" - ein Tanztheater mit Rockmusik (zusammen mit dem Tanztheater Eckernförde)
  • Juni 1989: "Es ist für uns eine Zeit angekommen ..." Ein heiter besinnliches Familiendrama in Rockmusik und Pantomime (zusammen mit "Stilleben") für den Kirchentag in Berlin
  • November 1989: Jubiläumskonzert: zehn Jahre KUMULUS.